Sankt Marien Kevelaer

Mit Maria - 375 Jahre Wallfahrt Kevelaer

Paramentengruppe

Seit über hundert Jahren, genau seit dem Jahr 1900, bemühen sich immer wieder fleißige Hände aus der Gemeinde, die Paramente von St. Marien in gutem Zustand zu erhalten und auch neue anzufertigen. Hier sind ehrenamtliche Mitarbeiterinnen aus der Gemeinde in der Gemeinde und für die Gemeinde am Werk. In mühsamer Kleinarbeit werden mit großer Sorgfalt und Liebe zum Detail Messgewänder, Stolen und Fahnen angefertigt.
Wer gerne stickt, an der Nähmaschine arbeitet, Stoffe zuschneidet, bügelt oder sonst wie handarbeitet, oder bei einer Tasse Kaffee Ideen austauschen will, ist herzlich willkommen.
Jeder trägt sein Bestes zum Gesamten der Sache hinzu!
Wir schaffen jeden Montag und jeden Dienstag im Handarbeitsraum des Marienheims an der Schulstraße 14.

Ansprechpartnerin:
Sabine Krysmann
(nähere Auskunft über die Pforte des Priesterhauses)