Sankt Marien Kevelaer

Mit Maria - 375 Jahre Wallfahrt Kevelaer

Vorbetergruppen Rosenkranz und Kreuzweg

Vorbetergruppe Kreuzweg

Während der Wallfahrtszeit (Mai bis Oktober) findet nach dem täglichen Pilgeramt um 10.00 Uhr (Basilika) für Einzelpilger ein gemeinsam gebeteter Kreuzweg statt. Die Beter treffen sich vor der Sakramentskapelle und ziehen mit dem Vortragekreuz zum Forum Pax Christi, um dort betend und betrachtend die Stationen des Leidensweges Christi zu gehen. Es gibt für die Vorbeter Gebetshilfen und eine Liedauswahl zum Kreuzweg im Kevelaerer Pilgerbuch und alternativ auch einen anderen Gebetszettel für alle Teilnehmer (in der Sakristei erhältlich).
Vorbeter sind immer willkommen!
Ansprechpartner: Hauptküster Adam Fitza, Tel.: 02832/9338-182 (Basilika-Sakristei)

 

Vorbetergruppe Rosenkranz

Jeden Tag um 17.00 Uhr versammeln sich in der Sakramentskapelle Beter zum Rosenkranzgebet. Vor dem ausgesetzten Allerheiligsten verweilen sie im Betrachten der Geheimnisse des heiligen Rosenkranzes und bringen ihre Sorgen und Nöte, aber auch ihren Dank vor Gott. Wenn Sie Interesse haben, daran teilzunehmen oder wenn Sie Freude daran hätten, sich auch persönlich als Vorbeter in das Leben der Pfarrgemeinde einzubringen, so sind Sie jederzeit herzlich willkommen!
Ansprechpartner: Pater Aloys Mehlkopf, OCist, Tel.: 02832/9338-153