Sankt Marien Kevelaer

Mit Maria - 375 Jahre Wallfahrt Kevelaer

Caritas Ferienwerk Ameland - St. Marien / St. Antonius

Ferienlager auf Ameland für Kinder von 9-13 Jahren


Bereits seit mehr als fünfzig Jahren fahren Kevelaerer Kinder nach Ameland um dort einen Teil ihrer Sommerferien zu verbringen.
Nach wie vor wird ein Lager für Mädchen und eines für Jungen durchgeführt. Jeweils 54 Kinder können an der 14tägigen Ferienfreizeit im „Haus Apollo“ in der Ortschaft Buren teilnehmen. Begleitet werden sie von 14 Betreuerinnen bzw. Betreuern, die bereits Monate vor den Lagern mit der Planung und Organisation beschäftigt sind. Um das leibliche Wohl kümmert sich in jedem Lager ein Kochteam von 4-5 Personen.
Die Anmeldungen für die Lager finden jeweils Ende Januar statt, die genauen Daten, sowie weitere Informationen gibt es rechtzeitig in der lokalen Presse und über die Pfarrgemeinden St. Marien und St. Antonius.
Der Teilnehmerbeitrag beträgt pro Kind derzeit (Stand 2015) 310,- €, hinzukommen einheitlich 30,- € für Taschengeld und Briefporto.
Um der schwierigen wirtschaftlichen Lage, in der sich viele Familien befinden, Rechnung zu tragen und den Kindern hilfreich zur Seite zu stehen, reduziert sich dieser Beitrag für Familien mit geringem steuerpflichtigen Einkommen gemäß einer festgelegten Tabelle. Wer Fragen zu den Ferienlagern auf Ameland hat, kann sich bei folgender Ansprechpartnerin melden:

Judith Schülpen (02832/972476, judith.schuelpen@gmail.com)