Sankt Marien Kevelaer

Mit Maria - 375 Jahre Wallfahrt Kevelaer

Kassettendienst

Kassettendienst!“ – „Was ist das?“, werde ich immer wieder gefragt, wenn ich Termine für Samstagabend nie vor 20.00 Uhr annehme. Was ist das?
Wir, eine kleine Mannschaft aus drei Personen, Joachim Ziehm, Norbert Heckens und ich, Birgit Aengenheyster, nehmen auf Audiokassetten die Vorabendmesse zum Sonntag auf. Diese Kassetten werden von den Angehörigen der Personen, die an unserer Gemeindemesse nicht mehr teilnehmen können, an der Pforte des Priesterhauses abgeholt und weggebracht. Somit sind unsere kranken oder gebrechlichen Gemeindemitglieder zumindest über das Hören der eigenen Gemeindemesse immer noch mit der Gemeinde verbunden, auch wenn sie an dieser körperlich leider nicht mehr teilnehmen können. Da dieser kostenlose Dienst leider wenig gekannt ist, wird er auch kaum genutzt. Nutzen Sie diese besondere Möglichkeit und nehmen Sie das Angebot in Anspruch, indem Sie sich bitte kurz an das Priesterhaus wenden! Das Aufnahmeteam würde sich freuen! Sie benötigen zum Abspielen der Kassette lediglich einen funktionstüchtigen Kassettenrekorder! Näheres erfahren Sie im Priesterhaus unter der Tel. 02832/93380.